Skylanders Advent Special #4: Flashwing

SkylandersAdventsspecial

Die gute Flashwing ist ein Kristaldrache, deren beleuchtete Flügel total super auf dem Portal aussehen. Aber nicht nur die Figur ist toll geworden, auch ihre Fähigkeiten im Spiel können überzeugen.

„Geblendet durch das Licht“

Skylanders FlashwingNachdem wir mit Warnado, Grim Creeper und Smolderdash sehr auf den Nahkampf ausgelegte Skylander vorgestellt haben, bevorzugt Flashwing den Kampf aus der Distanz. Dazu kann sie Laserimpulse aus ihrem Schweif abfeuern, eine Fähigkeit, die im Laufe des Spiels natürlich verbessert und ausgebaut werden kann. Sollte es einem Angreifer gelingen dennoch in die Nähe des Erd Skylanders zu kommen, so steht ihr auch ein Wirbelangriff zur Verfügung, welcher kurzen Prozess mit den Gegnern macht.

Im Gegensatz zu vielen anderen Skylandern ist die Vorgeschichte beziehungsweise die Herkunft von Flashwing nicht bekannt. Das erste Mal sah sie der Skylander Bash, doch kam es zu einem kurzen und einseitigen Kampf zwischen den Beiden, welchen Flashwing für sich behaupten konnten. Das beeindruckte Bash aber nicht sonderlich, denn er scheint immer noch ein Auge auf die Kristalschönheit zu werfen.

Flashwing ist kompatibel mit Spyro’s Adventure, Giants und SWAP Force

Gewinnspiel

Auch diesen Sonntag könnt ihr den vogestellten Skylander gewinnen. Schickt uns bis kommenden Sonntag ein weihnachtliches Bild von oder mit euren Skylandern per Mail an info@micomics.de. Am 29.12.2013 losen wir die Gewinnerin oder den Gewinner aus. Alle bisher eingesendeten Fotos nehmen ebenfalls teil.

Jetzt kommt aber der Clou: Jeder Teilnehmer von allen 4.Adventspecials nimmt automatisch an unserer riesigen Weihnachtsverlosung teil.

 

 

Daniel Klein

Author: Daniel Klein

Comics, Science Fiction und Videospiele begleiten mich seit meiner Kindheit. Im Nachhinein muss ich mich eigentlich bei meinen Eltern entschuldigen, da ich ich ihnen andauernd irgendwelche Comichefte, Actionfiguren oder Raumschiffe aus den Rippen geleiert habe. Ach und danke Oma, für den GameBoy, durch den ich die Welt der digitalen Unterhaltung betreten und bis heute nicht mehr verlassen habe. Heute bin ich natürlich älter und weiser, aber die kindliche Faszination hat die Jahre überdauert und jetzt bin ich sozusagen Berufs-Nerd. An Comics schätze ich, dass kein anderes Medium eine derartige Erzählkunst, mit einem Mix aus Schrift und Bild in unendlichen Variationen bietet.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*