Gewinnspiel: The Return of the First Avenger

Zum Release von The Return of the First Avenger am 14. August 2014 auf DVD, Blu-ray und 3D Blu-ray sowie als Video on Demand verlosen wir zusammen mit Marvel Deutschland zwei tolle Fan-Pakete.

„Mit Witz, Action und einen ausreichend strukturierten Plot, Anknüpfungen an den ersten Teil und dem Rest des Marvel(-Kino)-Universums konnte mich die Fortsetzung auf ganzer Linie überzeugen.“, so Spiri im Fazit zu unserer Filmkritik von The Return of the First Avenger. Ihr habt den Film noch nicht gesehen oder wollt ihn endlich in eure heimische Sammlung aufnehmen? Kein Problem, denn am 14. August erscheint er auf DVD, Blu-ray und 3D Blu-ray und in digitaler Form. Aus diesem Anlass verlosen wir zusammen mit Marvel Deutschland zwei tolle Fan-Pakte:

Return of the first Avengers Gewinspiel

Paket 1

1x The Return of the First Avenger auf DVD

1x Cap Logo T-Shirt (in XL)

1x Schild-Untersetzer

Paket 2

1x The Return of the First Avenger auf Blu-ray

1x Cap Logo T-Shirt (in XL)

1x Schild-Untersetzer

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, sagt uns einfach bis einschließlich 14.08.2014 per Kommentar an diesen Artikel, ob ihr schon vor den Kinofilmen mit Captain America in Berührung gekommen seid, oder den Supersoldaten erst durch seinen Auftritt auf der großen Leinwand kennengelernt habt. Vielleicht kennt ihr ja sogar den einen oder anderen Comic mit Cap. Die beiden Gewinner werden am 15.08.2014 ausgelost und per Mail von uns benachrichtigt.

Daniel Klein

Author: Daniel Klein

Comics, Science Fiction und Videospiele begleiten mich seit meiner Kindheit. Im Nachhinein muss ich mich eigentlich bei meinen Eltern entschuldigen, da ich ich ihnen andauernd irgendwelche Comichefte, Actionfiguren oder Raumschiffe aus den Rippen geleiert habe. Ach und danke Oma, für den GameBoy, durch den ich die Welt der digitalen Unterhaltung betreten und bis heute nicht mehr verlassen habe. Heute bin ich natürlich älter und weiser, aber die kindliche Faszination hat die Jahre überdauert und jetzt bin ich sozusagen Berufs-Nerd. An Comics schätze ich, dass kein anderes Medium eine derartige Erzählkunst, mit einem Mix aus Schrift und Bild in unendlichen Variationen bietet.

Share This Post On

95 Kommentare

  1. Ich bin mit Captain America erst durch „The Avengers“ in Berührung gekommen. Und ich fand den Chrakter echt klasse und interessant. Also hab ich mir dann mehr von ihm angeguckt 🙂

    Kommentar absenden
    • Mich hat der erste schon sehr überzeugt, obwohl es diesen Film natürlich nur wegen Avengers gab! Aber der 2te hat mich einfach vom Stuhl gehauen und gilt bisher (ohne GotG) als bester Marvel Film 2014 und seit Avengers! Ich fand ihn abgöttisch geil und würde mich über Paket 1 sehr sehr freuen weil ich keinen Blue Ray Player habe ^^ Mit Cap kam ich mit den Filmen zu erst in Berührung da ich jetzt aber seit knapp 1,5 Jahren auch intensiv Comics lese kenne ich natürlich Cap aus vielen Comics wie Wintersoldat, Neue Gegner, Fallen Son und vielen Abenteuern mit den Avengers!

      Danke schon mal! 🙂

      Kommentar absenden
    • Ich kenne camp schon seit gut zwanzig Jahren. Deswegen habe ich mich auch besonders auf die neuen Filme gefreut

      Kommentar absenden
    • Bisher kenne ich es nur vom Hörensagen und bin sehr gespannt drauf!

      Kommentar absenden
  2. ich kenne Captain America erst seit den Kinofilmen

    Kommentar absenden
  3. Ich kenne Cap schon vor den Kinofilmen. Bin mit den Rächer-Comics groß geworden!

    Kommentar absenden
  4. Bevor ich die beiden Kinofilme gesehen habe, hatte ich natürlich schon einiges von und mit Cap gelesen, sei es nun zum Beispiel bei den Avengers, im „Civil War“ oder auch allein. Nach dem eher schwachen ersten Film fand ich den zweiten Teil echt gut und bin schon sehr gespannt auf den dritten. 🙂

    Kommentar absenden
  5. Ich bin mit Captain America erst seit dem ersten Film in „Berührung gekommen“. Ich mag die Filme sehr gerne, besonders der 2. Teil ist sehr gelungen und sehr actionreich.. da bleiben keine Wünsche offen. 🙂 Das T-Shirt finde ich auch richtig cool 🙂

    Kommentar absenden
  6. Ich kannte Cpt. schon vor den Filmen. Das war das erste nicht Mickey Maus Comic was ich in den Händen hilt. ich weiss nichtmal mehr wie alt ich da war aber auf jedenfall noch sehr sehr klein. Aber die Bilder von Red Skull und seinem Wagen springen mir noch immer vors Auge sobald ich was von Cpt. America sehe, lese, höre XD

    Kommentar absenden
  7. Ich kannte zwar den Comic vor den Film hatte aber nie reingeschaut erst der Film hat mein Interresse geweckt

    Kommentar absenden
  8. Kannte ihn auch nur als Comic und im eine Serie von früher im Fernsehn .

    Kommentar absenden
  9. Erst seit dem Kinofilm: „Marvel: The Avengers“.

    Kommentar absenden
  10. Ich kam schon als Kind mit den Comics in Berührung. Keine Ahnung mehr, wie alt ich war, aber ich habe sie immer gerne gelesen und lese sie immer noch, Und die Filme schaue ich sowieso. 🙂

    Kommentar absenden
  11. Ich fand Cap als Figur eigentlich immer doof und fand auch den ersten Kinofilm unter den bisherigen Streifen eher durchschnittlich. In Avengers und im zweiten Teil hat er mir aber gut gefallen.

    Kommentar absenden
  12. Kannte ihn schon vorher aus Comics und Zeichentrickfilmen 🙂

    Kommentar absenden
  13. Wir hatten sporadischen Kontakt, der aber nie vertieft wurde. Wir lernten uns wirklich erst im Kino kennen… 😉

    Kommentar absenden
  14. Ich bin erst durch die Filme auf den Captain aufmerksam geworden.

    Kommentar absenden
  15. Kannte ihn schon davor und finde die Umsetzung des Kostüms und der Story gelungen.

    Kommentar absenden
  16. Ich kenne Captain America erst seit den Kinofilmen

    Kommentar absenden
  17. Kenne den Captain schon seit meiner Kindheit aus den Comics. Und ich finde die Umsetzung auf die Leinwand endlich mal richtig gelungen.

    Kommentar absenden
  18. Das erste mal über den blau-rot-weißen Bubi bin ich wohl in den alten Condor-Taschenbüchern gestolpert. Vermutlich ein Avenger/Rächer-Abenteuer.

    Kommentar absenden
  19. Könnte jetzt absolut nicht sagen in welchem Heft meine Erstbegegnung mit dem guten Cap war, aber natürlich lange vor den Filmauftritten und man kennt ja auch das #1 Cover, wo Adolf den Kinnhaken verpasst bekommt.

    Wie jedes Mal, wenn es um die Filme geht, kann ich ja wieder sagen, dass ich den ersten Teil der Filme gar nicht mochte, aber Avengers war gut 🙂 Diesen Film hab ich leider noch gar nicht gesehen bisher.

    Kommentar absenden
  20. Ich kenne den Captain schon seit ich klein bin. Ich bin mit Comics und Mangas groß geworden und muss echt sagen das die Verfilmungen, besonders die von Iron man und Captain Amerika mir wirklich sehr sehr gut gefallen. Auch der neue Guardians of the Galaxy, in welchem ich in der Vorpremiere schon war, ist grandios geworden! Ich bin sehr froh darum das wir die Marvel Studios haben! Und Paket 2 Währe cool! Danke. Lg

    Kommentar absenden
  21. Meinen ersten Kontakt mit Cap hatt ich wohl in einem der älteren Rächer Comics oder einem Spider-Man Heft. Ist wirklich schon zu lange her, als dass ich mich genau daran erinnere.
    Mein erstes Solo-Cap-Heft war dann aber Marvel Special #1, wobei mich das nicht so ganz überzeugt hat.
    Cap hat mit in letzter Zeit in den Rächer/Avengers-Reihen am besten gefallen. Die Soloreihen habe ich meißt liegen gelassen, wobei mir der aktuelle Megaband sehr zugesagt hat.

    Falls ich gewinne, würde die DVD bzw. BD an meinen Schwager weitergeben, da ich mir die 3D-BD bereits vorbestellt habe.

    Kommentar absenden
  22. Ich bin mit den Marvel-/ Rächer-Comics groß geworden! Ich mag die Filme sehr gerne, besonders der 2. Teil ist coooool!

    Kommentar absenden
  23. Zu aller erst in Berührung gekommen bin ich mit Cap wohl in einem der alten Rächer Comics, in welchem genau kann ich jetzt aber gar nicht genau sagen.

    Zu den Filmen: Den ersten fand ich ja noch eine der schwächsten Marvel Verfilmungen, der zweite Cap hat aber wirklich Spaß gemacht. Ich hoffe Marvel kann diese hohe Qualität weiter aufrecht erhalten, und ich freue mich jetzt echt schon rießig auf Guardians of the Galaxy.

    Kommentar absenden
  24. Ich kenne Cap seit Marvels „Heroes Reborn“ Anfang 2000 besser. Vorher bin ich ihm in Condor(?)-Alben meines Vaters begegnet, wo er aber keinen größeren Eindruck hinterlassen hat.
    Die Brubaker/Epting-Comics haben mich dann zum Fan gemacht und der zweite Film hat mich nach dem eher schwachen ersten Teil positiv überrascht.

    Kommentar absenden
  25. ein Hoch auf all die genialen Comics, Captain America kannte ich schon vor der Kino-Verfilmung

    Kommentar absenden
  26. Ich kenne den guten alten Cap noch aus den seligen Condor-Taschenbüchern meiner Kindheit! 🙂 tatsächlich fand ich die Figur trotz des augenscheinlichen „Pfadfinder“-Charakters meist wirklich klasse, und fand es extrem schade, dass Cap jahrelang in Deutschland recht stiefmütterlich behandelt wurde. Dank Ed Brubaker, und der recht guten Panini-Veröffentlichungen, hat sich das allerdings fast schlagartig geändert.

    Den ersten Kinofilm fand ich trotz einiger Längen sehenswert. Sein Part in The Avengers war da deutlich knackiger und Cap 2 (ich weigere mich bis heute den Film „Return of the first Avenger“ zu nennen -_- ) fand ich übertragend!!!

    Kommentar absenden
  27. zum 1. mal in berührung gekommen mit Captain America bin ich durch die alten Comics meines Onkels, der mir seine comics geschenkt hat als ich ca. 9 jahre alt war. das waren comics aus den 60er jahren die noch auf nicht so hochwertigem, rauen papier gedruckt waren. heute sind diese comics mein grösster schatz und ich total stolz darauf.

    Kommentar absenden
  28. Kannte Captain America schon vor den Kinofilmen.

    Kommentar absenden
  29. Als Comicleser schon von frühen Kindestagen an kenne ich Cap natürlich schon wesentlich länger, als es die Filme gibt, z.B. aus den guten, alten Condor-Taschenbuch-Zeiten. Damals mochte ich ihn allerdings mehr bei der Rächern als solo. Seit „Oeration: Wiedergeburt“ aus der Anfangszeit von Panini finde ich ihn aber auch alleine ganz unterhaltsam 🙂

    Kommentar absenden
  30. Cap gehört seit 1993 zu meinen Lieblingssuperhelden! Damals ging das gesamze Taschengeld für jegliche guten alten Condor/Marvel-Taschebücher drauf. Vollends überzeugt hat mich am Ende seine Rolle während des großen DC vs. Marvel-Events. Damals untermauerte man dermaßen gut seinen Legendären Status, der mich bis heute immens fasziniert.
    Seitdem wird alles vom Sentinel of Liberty gesammelt. Auch die Filme gehen langsam den selben Weg und man merkt das Marvel auch im Cinematic Universe versucht, Cap als Flagschiff-Charakter zu etablieren.
    Höhepunkt meiner Leidenschaft ist sicherlich die verewigung Caps auf meinem Arm, zusammen mit Spidey, Deadpool und der Human Torch 🙂

    Kommentar absenden
  31. Der Cap war neben Wolverine und Spiderman schon früher mein Lieblingshero in den Comics. Von daher kenne ich ihn schon viele Jahre 🙂

    Kommentar absenden
  32. Cap hat mich schon in meiner Kindheit aus dem Condor Verlag begleitet. Natürlich auch hauptsächlich in Taschenbuch-Form, das war halt viel Comic für wenig Geld. Dafür musste man in dem kleinen Format aber auch mit einer mehr oder weniger „unterhaltsamen“ Übersetzung klar kommen. Generell fand und finde ich die Rächer aber besser als Cap alleine. Das gilt auch für die Filme.

    Kommentar absenden
  33. Also mir war Captain America schon bekannt (ohne jetzt die Comics zu kennen), aber so richtig nah hat mich erst der Film der Materie gebracht 🙂

    Kommentar absenden
  34. Jo, Cap ist mir immer wieder begegnet, hab lang genug selbst im Comicladen gearbeitet… als erstes ist mir gerade gruseligerweise das Reboot mit Rob Liefeld als Zeichner eingefallen. Uaaaahhh!

    Kommentar absenden
  35. Ich kannte Captain America schon aus den Comics. 😀

    Kommentar absenden
  36. Ich kannte Captain America vor den Filmen nur ein wenig durch meinen comicverrückten Freund. Seit den Filmen kann ich aber auch meinen Senf dazu abgeben 😛

    Kommentar absenden
  37. Captain America habe ich erst durch “The Avengers” kennengelernt.

    Kommentar absenden
  38. Hallöchen zusammen,

    ich kenne Captain America aus diversen Comics, zum Beispiel „Captain America: Heimatland“, „Captain America: Winter Soldier“ oder schließlich „Civil War“. Die Winter Soldier – Storyline gehört für mich persönlich zu den Highlights aus dem Marvel Universum.

    Kommentar absenden
  39. Ich kenne Captain America seit der „Civil War“ Comicreihe von vor ein paar Jahren. Der gute Cap (SPOILER) lässt dort seinen Leben (angeblich!) und Bucky übernimmt die Rolle des Cap. Danach war ich gefesselt von der Reihe und lese seitdem die Comics. 🙂

    Kommentar absenden
  40. Ich kannte Cap schon durch Comics, wie „Who will wield the shield“, aber richtig in Berührung kam ich erst durch The First Avenger mit ihm. Chris Evans leistet gute Arbeit als Steve Rogers & ich freue mich schon drauf ihn bald wieder auf der Leinwand sehen zu können!

    Kommentar absenden
  41. Die erste Berührung mit Cap war zu Condorzeiten als Zweitserie in „Die Spinne“. Hat mir so gut gefallen, dass ich mir alle Taschenbücher grholt habe. Klasse der Kampf mit dem Skull oder dem Schlangenimperium, dem Supercaptain oder US Agent.
    Die habe ich heute noch. 🙂

    Kommentar absenden
  42. Den Cap habe ich nur flüchtig gekannt. Man hat ja doch schon das ein oder andere von den Marvel-Comic-Universen gelesen und gehört. Selbst habe ich jedoch keine Comics gelesen. Daher hab ich Captain America erst richtig in seinem ersten neueren Film kennen gelernt – „Captain America – The First Avenger“. Zunächst hab ich nicht viel von ihm gehalten, bevor ich den Film gesehen habe. Ein sehr patriotischer Superheld? Doch dann hab ich gemerkt – hinter dem guten Steve Rogers steckt mehr, als ich zunächst gedachte habe und ich war von ihm überzeugt! Ein grandioser erster Teil, der nur von einem noch besseren zweiten Teil getoppt werden konnte.
    Ich freue mich schon auf den dritten Teil, der ja im Jahr 2016 erscheinen soll! 🙂

    Kommentar absenden
  43. Ich kenne Cap, durch die Comics bedingt, schon einige Jahre. Auch wenn ich mir eher selten Bände nur mit ihm kaufe, habe ich auch davon schon ein paar zu Hause. Da ich aber schon längere Zeit Avengers Fan bin, habe ich ihn durch die Comics schon oft im Einsatz erleben dürfen. Als Highlight ist mir das Event Civil War in Erinnerung.

    Zum Film muss ich sagen, dass mir der erste Teil nur bedingt gefällt. Der zweite Teil hat mich aber regelrecht umgehauen und begeistert. In meinen Augen nach Avengers fast der beste Marvel Film. Durch die verschiedenen Helden hat es sich fast wie ein kleiner Secret Avengers Film angefühlt. Einfach toll. Ich freu mich schon, wenn ich ihn mal wieder sehen kann.

    Kommentar absenden
  44. Klar kenne ich den schon länger…liebt man Marvel Comics/Zeichentrickserien, kommt man kaum um ihn herum 😉
    Hat er ja auch diverse Gastauftritte bei anderen Superhelden gehabt…

    Kommentar absenden
  45. Habe den Comic schon vor ca. 20 Jahren gelesen 🙂

    Kommentar absenden
  46. Ich kenne Captain America erst seit den Kinofilmen. Liebe Grüße

    Kommentar absenden
  47. Ich kannte ihn schon vor der Verfilmung und war entsprechend neugierig auf die beiden Verfilmungen

    Kommentar absenden
  48. Als Comics Fan kannte ich Captain America schon vor den Verfilmungen

    Kommentar absenden
  49. Als Avengers Fan kennt man all diese Figuren natürlich schon aus all den genialen Comics

    Kommentar absenden
  50. Cap kennt man doch schon nur wegen seines Schildes 😉

    Kommentar absenden
  51. Captain America kenne ich schon aus den Comics, wo ich ihn schon genial fand

    Kommentar absenden
  52. Captain America fand ich in den Comics Werken schon ein toller Held

    Kommentar absenden
  53. Einer meiner LIeblingshelden, wäre nicht gut, wenn ich ihn erst durch die Filme kennengelernt hätte

    Kommentar absenden
  54. Gehört hatte ich schon lange vorher immer mal wieder von Cap, aber Fan wurde ich erst durch den ersten Film und dann folgten auch die Comics. 🙂

    Kommentar absenden
  55. Ich kenne Captain America erst seit dem Kinofilm (den ich übrigens nicht sonderlich gut fand)
    Den Avengers Film fand ich auch überbewertet! aber der neue Captain America Film soll ja deutlich kritischer mit dem Thema umgehen und sich stellenweise wie ein Politthriller aus der Kalten Krieg zeit anfühlen 🙂 (hört sich für mich schonmal deutlich besser an)

    Kommentar absenden
  56. Ich habe Captain America durch „The Avengers“ kennengelernt. In diesem Film war er für mich der uninteressanteste Charakter. Nachdem ich seinen Solofilm geguckt habe, habe ich diese Figur schon etwas mehr verstanden, fand ihn aber immer noch nicht so toll. Dagegen fand ich den zweiten Teil sehr gut, was aber überwiegend am Winter Soldier liegt. Hab ihn mir auch gleich drei mal angeguckt. Nach diesem Film habe ich mir auch Captain America Comics gekauft und verfolge das jetzt weiter.

    Kommentar absenden
  57. Kannte Captain America hauptsächlich durch die ganz alten Comic „Die Rächer“. Dann war jahrelang Pause bis natürlich der Auftritt im Film „The Avengers“ kam. Dort war er mir aber eindeutig zu blass aufgetreten. Die eigenständigen Filme habe ich noch nicht gesehen.

    Kommentar absenden
  58. ich kenne Captain America erst seit den Kinofilm.

    Kommentar absenden
  59. Als ich noch klein war – in den 90’ern las ich zum ersten Mal von Captain America in dem Crossover Marvel vs. DC – war wahnsinnig geil damals – seitdem bin ich den Captain treu

    Kommentar absenden
  60. Cap ist einer meiner liebsten Helden aus den klassischen Comics Heften, ergo kannte ich ihn schon vor den Kinoverfilmungen

    Kommentar absenden
  61. Ich kenne Captain America aus den Comics, die finde ich immer noch grandios 🙂 The return of the first Avenger habe ich noch gar net gesehen und bin jetzt super gespannt drauf dass er endlich rauskommt, wäre natürlich fantastisch ihn und das coole Paket zu gewinnen, für einen schönen MARVELabend..

    Kommentar absenden
  62. Ich kenne Cap schon so lange, dass ich schon gar nicht mehr weiß, woher. Vermutlich aus einem Gastauftritt in der Spider-Man..äh…Die Spinne-Heftserie von Condor. Und später dann natürlich aus den Taschenbüchern.

    Kommentar absenden
  63. “The Avengers”habe ihn erst dadurch kennengelernt

    Kommentar absenden
  64. Ich kenne ihn erst seit dem 1. Teil, aber den fand ich nicht so besonders, dafür ist der 2. ja richtig gut.

    Kommentar absenden
  65. Ich kenn Cpt. America schon aus Comics, also bin schon vor den Filmen mit ihm und anderen Marvel-Held in Berühung gekommen

    Kommentar absenden
  66. Oh…1979 gab es schon mal einen Videofilm vom Cap 🙂
    Ich mag die neuen Filme sehr 🙂

    Kommentar absenden
  67. Ich bin damit noch nicht in Berührung bekommen, es wird also höchste Zeit! 🙂

    Kommentar absenden
  68. hab leider noch keinerlei erfahrungen mit cap

    Kommentar absenden
  69. Ich kenne Captain America schon vor den Kinofilmen

    Kommentar absenden
  70. ich kenne Captain America erst seit den Kinofilmen

    Kommentar absenden
  71. Den kannte ich schon aus der Zeit. als Comics noch „Schundheftchen“ waren:)

    Kommentar absenden
  72. Ich kenne Captain Amerika erst seit den Kinofilmen

    Kommentar absenden
  73. Nein, erst die Filme brachten mir die Avengers näher.

    Kommentar absenden
  74. Ich war schon als Kind ganz begeistert von den Comics!!

    Kommentar absenden
  75. Beide Kinofilme gesehen und ich fand die super 🙂

    Kommentar absenden
  76. Tja, da ich auch schon zum etwas älteren Eisen gehöre, habe ich eigentlicht erstmal Kontakt über die Marvel-Comics gehabt. Besonders zu der Truppe „Die Rächer“, zu denen er ja auch gehörte oder zumindest teilweise mit dabei war. Ich fands klasse. Auch die in der „Neuzeit“ veröffentliche Filmdarbietung war sehr interessant, da ich diese Infos nicht aus den Comics kannte. Also es bleibt spannend und ich freue mich den 2. teil auch noch zu sehen.

    Kommentar absenden
  77. ja und zwar über Ed Brubakers „Captain America“

    Kommentar absenden
  78. Hatte früher sehr gerne die Comics gelesen und die Filme finde ich Super

    Kommentar absenden
  79. Ich kannte die Comic und hatte sie früher sehr gerne gelesen, die Filme finde ich toll

    Kommentar absenden
  80. Ich kannte ihn schon am Rande aus einigen Comics – habe aber erst
    durch die Filme mitbekommen um was es bei ihm überhaupt geht usw!

    Kommentar absenden
  81. Mir ist Captain America durch die Kinofilme bekannt.

    Kommentar absenden
  82. Erst als ich über den Kinofilm: “Marvel: The Avengers” gelesen hatte.

    Kommentar absenden
  83. Ich kenne Captain America erst seit den Kinofilmen.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    Kommentar absenden
  84. Kenne Captain America noch von den Comics der 80/90er, das Zeitalter von Batman, Hulk oder der rote Blitz. Gute Unterhaltung im Familienurlaub damals am Strand usw.

    Kommentar absenden

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*