Was erwartet euch auf der Berliner Comicmesse?

Während die Berliner Comicszene noch ihren Rausch von der Jubiläumsfeier des Comicshops Modern Graphics auskuriert, findet im Ellington Hotel die halbjährliche Comicmesse statt. Lest hier, welche Highlights euch am Sonntag geboten werden.

Die Berliner Comicmesse findet nun mittlerweile zum 16. Mal statt und neben alten und neuen Comics stellen zahlreiche Verlage ihr Programm vor. PlemPlem, Salleck, Reprodukt, Piredda, Cross Cult, Weißblech, Comics & Graphics, Comicplus+ und Tim Wöhrle werden Stände mit ihren Publikationen aufbauen. Mit über 1.200 Besuchern ist die Berliner Comicmesse im Ellington Hotel eine Institution für Comicfans und bekommen folgende Zeichner geboten:

  • Michael Vogt mit seinen zwei neue Alben Mark Brandis und El Jugador
  • Chris Kloiber (Sanchez)
  • Rainer Engel und Autor Jörg Buttgereit (Captain Berlin)
  • Marie Sann (Kinky Karrot, Frostfeuer)
  • Robert Heracles (Nam-Tech), Tim Wöhrle (Eridani)
  • Tomppa (Der Engel und The Counselor)
  • Edward Winokan (Kinder der Dämmerung)
  • Otomo-San (Projekt Hentai Compilation)
  • Susanne Dorn (Min-rotic Art, Patreon, Lego-Magazin)
  • Danton (Coffeee in Berlin)
  • Rasmus Julius (Cartoonist aus Dänemark, Comic: Ø-Kuller)

Auch dieses Mal finden im Eventraum Veranstaltungen statt:

  • 11:30 Uhr: Heiner Lünstedt: Bildervortrag über die „Comicstadt“ Brüssel (Comicmuseum, Hergé-Museum, Comic-Wandbilder)
  • 13:00 Uhr: Eckart Schott (Salleck Publications) im Gespräch mit Magda (Charly)
  • 14:00 Uhr: Manga-Workshop für Anfänger („Wie zeichnet man Manga?“) unter Leitung von Susanne Dorn (Min-rotic Art)

Höhepunkte des Programms dürften diesmal der Besuch von Magda und der Manga-Workshop für Anfänger von Susanne Dorn sein. Letztere zeichnet unter ihrem Label „Min-rotic Art“ professionelle Online-Manga und ist regelmäßig für Inhalte des Lego-Magazins zuständig. Die belgische Zeichnerin Magda wurde durch den phantastischen Comicthriller Charly bekannt. In ihm tötet ein Spielzeug-Raumschiff auf Wunsch seines sechsjährigen Besitzers Menschen. Schon bald interessiert sich auch das Militär für diese effektive Waffe. Magda wird am Stand von Salleck Publications hoffentlich nur zeichnen und signieren. Man darf gespannt sein… (Quelle: Presseerklärung Comicmesse Berlin)

Fakten

  • Termin: Sonntag, 13. November 2016 von 10 bis 16 Uhr
  • Ort: Ellington Hotel, Nürnberger Str. 50-55, 10789 Berlin (schräg hinter dem KaDeWe)
  • Eintritt: 4 Euro (Kinder bis 12 Jahre 2 Euro)
  • Homepage
  • Facebook
Tarante

Author: Tarante

Tiberius Tarante ist der Berliner mit der abgöttischen Liebe zum Medium Comic. Vom Mainstream bis zum Independent Comic verschlingt er alles und als Nerd 2.0 ist er sich bewusst, dass es noch einige Stufen bis zur Allwissenheit zu erklimmen gilt.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*